MoritzLaßmann | Komponist

Language:

Aktuelles

Groteske (2015) - für Altsaxophon und Orchester

Orbs (2016) - Bild III - für Ensemble
  • Rheingauer Film-Symphoniker
  • http://www.jetelina.de/AKKORDEON-ORCHESTER/AO-Partiturenuebersicht/A-Chloris.html
  • Nachtaktiv 2018
  • http://www.jetelina.de/AKKORDEON-ORCHESTER/AO-GESAMT-VERZEICHNIS/Romanze.html
  • Gruppenfoto
  • Spiel- und Singkreis Gaisbach e.V., Reinhold Michelis, Leitung
  • https://www.swr.de/-/id=21479096/property=download/nid=661104/16dav63/swr2-programm-2018kw21.rtf
  • Zimmer 205 - Spezial!
  • https://www.hofmeister-musikverlag.com/miniaturen-11471.html
  • Lachenmann trifft die Kompositionsklassen

SWR2 JetztMusik

30. Mai 2018, 23:03 Uhr

SWR2 LIVE

Zimmer 205 – Jahr 2018

Studierende der Kompositionsklasse von Markus Hechtle und Wolfgang Rihm stellen sich vor

Komponieren scheint nach wie vor attraktiv zu sein. Zumindest wenn der Blick auf den komponierenden Nachwuchs an den deutschen Musikhochschulen fällt. Ein Kompositionsstudium ist immer noch gefragt. Natürlich mag das Handwerk bei einem solchen Studiengang immer noch wichtig zu sein, allein die Diversität der Neuen Musik-Szene, in der sich der Nachwuchs schließlich zu behaupten hat, bringt auch eine gewisse Orientierungslosigkeit mit sich. An der Musikhochschule in Karlsruhe wird im schönen Schloss Gottesaue die nächste Generation auf das kompositorische Überleben in der Klasse von Markus Hechtle und Wolfgang Rihm vorbereitet.

In einem kollektiven Selbstporträt stellen sich Haosi Howard Chen, Moritz Laßmann, Esther Lee, Elina Lukijanova und Jakob Raab aus der Kompositionsklasse von Markus Hechtle und Wolfgang Rihm an der Musikhochschule in Karlsruhe vor und geben einen ästhetischen Einblick, wie sie sich ihre Zukunft vorstellen.


Moritz Laßmann © 2018 • impressum

Home   Home   Home